Strings

zurück

Der Königssohn Hal Tara begibt sich auf eine Reise, um den Tod seines Vaters zu rächen. Zu seiner Überraschung entdeckt er die Wahrheit über sein Volk und findet die wahre Liebe. In dieser englisch-skandinavischen Koproduktion werden die Charaktere durch Marionetten dargestellt. Dabei spielen die Führungsseile (“”Strings””) eine im doppelten Sinne tragende Rolle – wenn eine Figur ihr Hauptseil verliert, stirbt sie.

GB, SE, DK 2004, von Anders Rønnow Klarlund
mit James McAvoy,  Catherine McCormack,  Julian Glover,  Derek Jacobi
Länge: 88min.