Shades of Decadencia

zurück

Als die hübsche Anabel beinahe auf der Straße totgefahren wird, regiert sie zunächst empört. Dann jedoch verkehrt sich der Zorn ins Gegenteil, denn erstens ist das Fahrzeug ein cremefarbener Porsche, und zweitens scheint sein Besitzer, der überaus attraktive Oskar, aufrichtiges Interesse an ihrer Person zu zeigen. Anabel lässt sich auf einen Flirt ein und muss feststellen, dass Oskar allerhand versteht von der Kunst, Damen auf Touren zu bringen. Doch je mehr sie auf tollkühne Spiele eingeht, um so mehr vermisst sie emotionale Tiefe.

MX, US 2015, von Joaquin Rodriguez
mit Nataly Umaña, Alejandro Estrada, Roberto Palazuelos
Länge: 87min.