Black House

zurück

Beim Besuch, in einem abgelegenen, heruntergekommenen Haus entdeckt der Versicherungsagent Jeong Juno (Hwang Jeong-min) einen leblos von der Decke hängenden Jungen. Den Sohn des verstörten Chung-bae (Kang Shin-il). Zunächst deutet alles auf Selbstmord hin. Doch der Tod des Jungen war versichert und immer wieder hat sein Vater durch Verstümmelungen hohe Summen kassiert. Juno schöpft verdacht und als er erfährt, dass auch die Frau des Alten hoch versichert ist macht er sich auf den Weg das grausame, schockierende und alptraumhafte Geheimnis des alten Hauses zu lüften. Hierbei stößt er an die Grenzen des psychisch Ertragbaren und wird Teil eines morbiden Plans.

KR 2008, von Terra Shin
mit Hwang Jeong-min, Kang Shin-il, Kim Seo-hyeong
Länge: 99min.