23 Ways to Die

zurück

“”23 Ways to Die”” ist die Fortsetzung der wohl ambitioniertesten Filmanthologie der letzen Jahre. Und wieder bekommen weltweit einschlägige Genrefilm-Macher aus aller Herren Länder einen Buchstaben aus dem Alphabet zugeteilt. Daran anlehnend sollen sie eine Geschichte über den Tod abliefern. Herausgekommen sind provokante, schockierende, witzige und manchmal auch anstößige, kontroverse Kurzfilme, die eine neue Generation des modernen Genre-Films zelebrieren.

US 2014, von Larry Fessenden,  Juan Martínez Moreno,  Bill Plympton, Julian Gilbey
mit Martina García, Laurence R. Harvey, Béatrice Dalle, Jen Soska
Länge: 105min.